VERKAUFT! Hier haben Sie GRUND zur Freude! Eingeschoss. Einfamilienhaus in naturnaher Lage!

Objektdetails

Objekt-Nr. Ffm.-N-Erlb.Pen-520 in 60437 Frankfurt (Nieder-Erlenbach)

Baujahr: 1971
Grundstücksfläche: 704
Nutzfläche: 95
Wohnfläche: 106 m²(ohne Terrassenanteil)
Räume: 5
Parken: 1 Garage + 3 Stellplätze davor
Verfügbarkeit: sofort

Kaufpreis: 679.000,- Euro
Provision: 4,76 % vom beurkundeten Kaufpreis
DSC02402.JPG (955 KB)

Extras

Aufstockung möglich

Energieangaben

Kennwert: 197 kWh a/m² - Bedarfsausweis vom 5.5.2020

Objektbeschreibung

Hier wohnen Sie ganz oben in einer Lage, die Sie begeistern wird!

Außergewöhnliches, eingeschossiges Einfamilienhaus in bungalowähnlicher Bauweise, lediglich über die Garage mit dem 
Nachbarn verbunden. Clever geplant, mit sehr gut belichteten Räumen und einem in sich abgeschlossenen Schlaf-, Kinder-
und Badezimmerbereich. Esszimmer und Wohnzimmer befinden sich ebenso zueinander separat auf zwei unterschiedlichen
Ebenen und über eine kleine Treppe verbunden. Vom Esszimmer aus gelangt man auf die Hauptterrasse und in den
topgepflegten traumhaften Südwest-Garten mit tollem Baum- und Buschbestand.
Die Küche bietet eine adäquate Größe mit sehr guten Möblierungsmöglichkeiten und Zugang zum Essbereich sowie nach
draußen über den wintergartenähnlichen Holzüberbau in den attraktiven rückwärtigen Garten mit einer weiteren Terrasse. Vom Eingangsbereich des Hauses gelangt man in den Keller, der hier als Teilunterkellerung ausgeführt wurde. Er besteht aus
Flur, Heizungsraum, Waschraum, einem großen Hobby-/Abstellraum sowie dem Tankraum. Im Dachspitz des flachgeneigten
Satteldaches bietet sich zudem ein gr. Stauraum. Das Grundstück ist im Wesentlichen von breiten blickdichten Hecken eingesäumt und schließt an der Bebauungsgrenze ab.
Hier haben sie Grün nach allen Seiten soweit das Auge reicht! Über die breite Zufahrt öffnet sich eine geräumige Garage,
die genügend Platz für quasi jedes Fahrzeug bietet.

Weitere Details:
- 2001 wurde die Heizung komplett erneuert (Öl)
- Teilerneuerung der Fenster in 1990 (Isolierverglasung – Holz)
- Wasserleitungen sowie Stromleitungen wurden tlw. ergänzt
- Großraumdusche im Bad eingebaut (2011)
- Bodenbeläge überwiegend aus Parkett, z.T. aus Teppich
- Dachrinnenheizung an der Nordost-Seite

Dennoch ist das Gebäude umfassend modernisierungsbedürftig!  

Besonderheit: Nach erfolgter Rücksprache mit dem Bauamt ist eine wohnraummäßige Aufstockung über dem vorhandenen Erdgeschoss
mit einem Pult-/Flachdach (nach bereits vorhandenem Vorbild) genehmigungsfähig. Die hierzu notwendigen Nachbarschafts-
genehmigungen liegen bereits wechselseitig dokumentiert vor!

Standort/Lage: Der Frankfurter Stadtteil „Nieder-Erlenbach“ gehört eindeutig zu den beliebtesten peripheren Stadtteilen der Metropole!
Hier hat sich über viele Jahre ein Imagestandort entwickelt – nicht nur für Frankfurter. Es liegt perfekt eingebettet zwischen
der Nordostgrenze von Frankfurt, Bad Homburg, Bad Vilbel und Karben. Nieder-Erlenbach, mit charmantem dörflichen
Ambiente, hat eine sehr gute Infrastruktur mit mehreren Schulen (u.a. eine „Anna-Schmidt-Schule“), Kindergärten (u.a.
ein Waldkindergarten) sowie viele Kinderbetreuungsgruppen. Einen historischen Altstadtkern mit tollen Geschäften, beliebten
traditionellen Lokalitäten, allen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie ein kl. Gewerbegebiet mit einem ALDI,
einem gr. REWE und weiteren Angeboten. Vervollständigt wird das Ganze durch zahlreiche bäuerliche Bio-Verkaufshöfe
rundherum! Das Grundstück selbst befindet sich in einer 5er Reihe oben auf dem Berg in naturnaher Lage. Trotzdem nur wenige Meter
zu den Bushaltestellen in Richt. Nieder-Eschbach (S-Bahn S5) bzw. Bad Vilbel (S-Bahn S6 + weitere Busverbindungen in
alle Richt.). Des Weiteren haben sie nur wenige Auto.-Min. nach Bad Vilbel, Bad Homburg und Karben sowie zu den
BAB A661 und A5 in alle Richtungen.
 

Objektbilder