VERKAUFT! - Hier haben Sie viel GRUND zur Freude! Flexibles 2 (-3) Familienhaus mit Elw. in schöner Lage!

Objektdetails

Objekt-Nr. H-BVHB-EG1220 in 61118 Bad Vilbel - Heilsberg

Baujahr: 1956/1994
Grundstücksfläche: ca. 1.102 m²
Nutzfläche: ca. 77 m²
Wohnfläche: HH: ca. 120 m² - Elw.: ca. 37 m²
Räume: EG: 2-3 Zi.; OG: 3,5 Zi.; (Elw.: 2 Zi. inkl Küche)
Parken: 1 Garage + 2 Stellplätze davor
Verfügbarkeit: sofort

Kaufpreis: € 695.000,-
Provision: 4 % zuzügl. 19 % MwSt.
Straßenseite

Extras

Sehr gr. Grundstück mit altem Obstbaumbestand;
Geräumiger, massiver Abstellschuppen;

Energieangaben

Haupthaus

Bedarfsausweis v. 27.08.2020
Kennw.: 170,5 kWh/m² p.a.)

Einliegerwohnung: üb. 250 kWh/m² p.a.

Objektbeschreibung

Sie suchen ein flexibles Haus mit großem Garten, das "mitwachsen" kann? Oder ein 2-3 Generationenhaus? Sie möchten das Haus selbst beziehen, aber zusätzlich von Mieteinnahmen profitieren oder Sie stellen sich eine solide Immobilienanlage vor?

Hier ist alles möglich! Klassische Doppelhaushälfte mit 2 separaten Wohnebenen und in sich abgeschlossenen Wohneinheiten. Die Wohnungen im EG ist frei, die Whg. im OG ist noch vermietet (wird aber frei). Zum Zwecke der Wohnraumerweiterung wurde 1994 das alte Dach durch eine Aufstockung mit Satteldach ersetzt. Das Dach ist zum Ausbau vorbereitet, lediglich die Treppenhaustreppe muss noch nach oben geführt werden (z.Zt. über Klappleiter). Durch den Ausbau des Dachgeschosses kann eine dritte Wohneinheit mit ca. 55 m² Wfl. netto generiert werden.

Das voll unterkellerte Haus hat ein gepflegtes optisches Erscheinungsbild und wurde über die Jahre in einigen Bereichen modernisiert. Neben der Dachaufstockung 1994 wurden zum selben Zeitpunkt Sonnenkollektoren zwecks Warmwassererzeugung auf das Dach aufgebracht, die Fassade der Gartenseite mit Schindeln und die restlichen Fassaden mit einem Wärmeschutz versehen. Des Weiteren wurde 1994 die Terrasse vergrößert und zusätzlich unterkellert. Die Fenster im EG wurden 2001 ausgetauscht, der Heizkessel 2006 erneuert. Dennoch sind Teilbereiche des Hauses sowie die Wohnungen im Inneren umfassend sanierungs-/modernisierungsbedürftig. Das Gebäude bietet zur Gartenseite hin noch Erweiterungspotenzial!

Whg. im EG = ca. 60 m² Wfl. (Flur, Tgl.-Wannenbad, Küche, Kinderzimmer, gr. Wohn-Essbereich, überdachte Terrasse)
Whg. im OG = ca. 61 m² Wfl. (Flur, Tgl.-Wannenbad, Küche, Kinderzimmer, kl. Wohnzimmer, Schlafzimmer, 1/2 Zimmer (Büro/Abstellrm.))

Die Einliegerwohnung (ca. 37 m² Wfl.), die ca. 1960 hinter die bestehende Garage angebaut wurde, bestehend aus einem kl. Flur, einem Wannenbad, einer Wohn-/Essküche und einem Schlafzimmer. Sie verfügt über eine eigene Heizung. Die Räumlichkeiten müssen vorrangig im Inneren vollständig modernisiert werden. Die Wohnung ist ebenso noch vermietet (wird aber frei). Sie hat einen eigenen Zugang neben der Garage.                                                                                                                                                                                                  

Sonstiges:

- Kunststoffisolierverglasung nebst Rollläden (90er Jahre bis 2001-EG) mit Rollläden
- Fliesen bzw. Laminatböden
- Gas-Zentralheizung (in 2006 Kessel erneuert) - Sonnenkollektoren zwecks Warmwasserunterstützung (1994)

- Großräumige Garage, davor 2 weitere Kfz-Abstellplätze

"Gartenschau":
Im Eingangsbereich des Hauses befindet sich eine kleine Grünzone. Hinter dem Haus erwartet Sie Grün, soweit das Auge reicht! Ein schöner, riesiger Südwest-Garten mit altem Obstbaumbestand sowie einem geräumigen, massiven Gerätehaus lässt die Herzen von Gartenfans und Familien mit Kindern höher schlagen! Hier haben die Kids wirklich noch GRUND zum Spielen!

Lage:

Gewachsene u. sehr beliebte Wohnlage im vorderen Teil des Heilsbergs, nahe der Alten Frankfurter Straße. Hier finden Sie alle wesentlichen Einkaufsmöglichkeiten wie ein großer LIDL Supermarkt, REWE, ein Bioladen, Metzgerei, Bäckerei, Weinladen, Apotheke uvm.. Ebenso befinden sich eine Schule (Grundschule), Kindergärten, Sportplatz etc. in Laufnähe bzw. nahen Umfeld. Quasi vor der Haustür haben Sie eine Bushaltestelle (30er Bus Richt. Frankfurt-City bzw. Kernstadt Bad Vilbel und zur S 6) oder zur Sammelstelle "Alte Frankfurter Straße", u.a. mit Verbindung Richt. Offenbach/Hessencenter oder den Bad Vilbeler Stadtbus. In nur ca. 5 Auto-Min. erreichen Sie die Stadtgrenze Frankfurt bzw. die BAB A661 in alle Richtungen!

Objektbilder